Sportvereinswettbewerb „SO GEHT SÄCHSISCH“

Unser FSV Beilrode 09 nahm im Frühjahr des Jahres 2022 an einem Sportvereinswettbewerb beim Landessportbund Sachsen teil.
Hierfür musste ein Bewerbungsformular ausgefüllt werden. Dieses stand unter dem Motto: „Wie hat der Verein die Pandemie bewältigt und seine Mitglieder an den Verein gebunden ?“.

Neben zusätzlichen Informationen, wie Home-Training über Livestreams der Werder- Fussballschule und regelmäßige Kontaktaufnahme der Trainer mit dem Mitgliedern der jeweiligen Mannschaften, wurde zusätzlich ein kreatives Foto eingereicht.
Auf diesem Foto waren Fußballer und Fußballerinnen aus allen Altersklassen unseres Vereins vertreten. Bunt gemischt stellten sich unsere Freiwilligen zu einem Mannschaftsfoto auf, um zu dokumentieren, das es in unserem Verein einen sehr großen Zusammenhalt gibt. Unser Slogan „Ein Team- Ein Verein!“

Mit dieser Bewerbung waren wir schlussendlich erfolgreich und wurden unter die 333 Gewinner dieses Wettbewerbs gewählt. Dafür ist unser Verein den Verantwortlichen in der Jury und dem LSB sehr dankbar.

Prämiert wurde dieser Gewinn mit einem Kooperationsvertrag, welcher mit dem Landessportbund Sachsen geschlossen wurde.
Hierfür sind für den Erhalt der vertraglich vereinbarten 2.500,00 € Gegenleistungen in Form von Werbemaßnahmen zu erbringen.

Unter anderem ist seit einigen Wochen ein Banner mit dem Werbeslogan „ SO GEHT SÄSCHSICH“ an dem neuen Zaun unseres Kunstrasenplatzes zu entdecken.
Des weiteren wurden auf unseren Social-Media-Profilen Insatgram und Facebook das Logo und der Hashtag #sogehtsächsisch integriert.
Auf unserer Vereinswebseite ist das Logo auch zu finden.
Somit wird mittlerweile jede Information unseres Vereins gleichzeitig mit dem Slogan „SO GEHT SÄCHSISCH“ beworben.

Unser FSV Beilrode 09 bedankt sich hiermit noch einmal außerordentlich für diese Möglichkeit der Kooperation mit dem Landessportbund Sachsen und für die finanzielle Unterstützung.

Ronny Täsch
(Präsident FSV Beilrode 09)

Edit Template

Jannis Götze

Trainer

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner