Beim letzten Hallenturnier der Saison am 16.02.2019 in Brandis konnten unsere jüngsten Kicker den 1. Platz klar für sich beanspruchen.
Gegner wie der SV Tresenwald Machern, TSV Großsteinberg, SG Brandis / Beucha, SV Panitzsch Borsdorf 1920 und der Bornaer SV 91 wurden mit eindeutigen Ergebnissen hinter sich gelassen. Lediglich der ESV Lok Döbeln erwies sich als harter Gegner. Dieses Duell endete mit einem verdienten Remies beiderseits.
Die Mannschaft von Daniel Schneider zeigte eine beeindruckende Mannschaftsleistung.
Ein großes Lob an den Turnierveranstalter Brandis. Das Turnier war für Groß und Klein sehr liebevoll gestaltet. Sogar das Maskottchen von RB Leipzig „Bulli“ war extra zu Gast, um die kleinen Kicker zu unterstützen.
Unsere Torschützen: Robin Lukas, Julius Brenner, Moritz Alex, Terence Müller
Als bester Spieler der eigenen Mannschaft wurde von Daniel Schneider Tristan Kazmirek gewählt. „Eigentlich müsste ich 7x beste Spieler draufschreiben.“
Herzlichen Glückwunsch, ihr kleinen Helden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.