HALLENCUPSERIE DES FSV: FREITAG, DEN 13.01.2023, TURNIER DER I. & II. HERREN

Am 13.01.2023 ist es soweit. Nach 2-jähriger Pause aufgrund der Corona-Pandemie findet wieder unser Hallencup statt. Mit Vorfreude und mühseeliger Arbeit ist es dabei Gelungen ein illustres Teilnehmerfeld zusammenzustellen. Mannschaften aus 3 Bundesländern werden sich dabei duellieren. Mit Hartenfels Torgau (Sachsen), dem VfB Herzberg (Brandenburg) und dem SV Blau-Rot Pratau (Sachsen-Anhalt) sind gleich 3 Landesklassisten vertreten. Auch dabei sind 3 Kreisoberligisten aus unserem Landkreis Wermsdorf/Schildau/FSV). Besonders freuen wir uns über die Zusage unserer Freunde aus Wermsdorf und damit auch dem derzeitigem Tabellenführer der Nordsachsenliga. Das Teilnehmerfeld komplettieren der SV Linde Schöewalde (Kreisliga Brandenburg), der Dommitzscher SV, der FC Elbaue Torgau und unsere SPG Beilrode/Arzberg aus der Kreisliga. Das verspricht guten Hallenfußball und Kabinettstückchen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Besonders Bedanken möchten wir uns auf diesem Wege bei der ALLIANZ-GENERALVERTRETUNG ROBERT PIETZSCH aus Beilrode, welche unseren Verein seit gut 1 1/2 Jahren tatkräftig unterstützt und fördert und nicht zuletzt bei der Umsetzung unseres Hallencups ein unverzichtbarer Partner ist.

NACHTRAG: LEIDER MUSSTE DER FSV BLAU-WEIß WERMSDORF SEINE TEILNAHME ABSAGEN – GESONDERTEN DANK HIERMIT AN DIE A-JUNIOREN DES JFV UNION TORGAU, DIE OHNE LANGES ZÖGERN EINGESPRUNGEN SIND!

Edit Template

Patrick Bader

Trainer

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner