I. HERREN: VORSCHAU AUF DAS AUSWÄRTSSPIEL IN OSCHATZ

Zum 11. Spieltag reist unserer FSV an die Döllnitz zum dort beheimateten FSV Oschatz. Unsere Blau-Weißen konnten am letzten Spieltag wieder ordentlich Selbstvertrauen tanken mit dem 5:0-Sieg in Spröda wo nicht nur das Ergebnis ansprechend war. Aber auch die Mannen aus Oschatz konnten in den letzten Wochen ihr Punktekonto mit 7 Punkten aus den letzten 3 Spielen ordentlich aufstocken. Zuletzt standen zwei Siege gegen Spröda (4:3) und Rackwitz (3:1) zu Buche. Für Spannung ist also gesorgt wenn der Tabellenneunte zuhause auf den Tabellenachten trifft. Aber das Team von Andi Wenzel wird seine Chance suchen, um etwas zählbares mit nach Hause zu bringen. Dabei hoffen sie auf große Unterstützung unserer tollen Fans. ALSO BIS SAMSTAG!!!

Im Folgenden könnt ihr euch noch einen Blick über den anstehenden und den vergangenen Spieltag machen:

Patrick Bader

Trainer

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner